Folge jetpictures.de
Facebook64pxTwitter64pxYouTube64pxGoogleplus64px
Suche

Übersicht der Tripreports

Air Zermatt - Fliegen am Limit im Schatten des Matterhorn

Im Januar 2008 sollte es zum Skifahren nach Zermatt gehen. Zermatt liegt am Ende des Mattertals (auch Nikolaital genannt) auf einer Höhe von circa 1610m ü. M. und ist berühmt für seine Lage unterhalb des Matterhorns. Das mittlerweile doch recht anschauliche Maße angenommene Dorf ist einer der bekanntesten Wintersportorte der Schweiz und natürlich auch im Sommer ein beliebter Urlaubsort.
Durch den Tourismus ist Zermatt im Lauf der Zeit stark gewachsen. Obwohl das typische Bild eines Walliser Bergdorfs nur noch im Ortskern wieder zu finden ist, blieb der Ort vor größeren Bausünden verschont. Die Tatsache, dass Zermatt autofrei ist, unterstreicht den Anspruch auf das Gütesiegel „Kurort“ und unterscheidet Zermatt zugleich von anderen Tourismuszielen wie Davos oder St. Moritz. Die Transportaufgaben innerhalb des Ortes werden von Elektrofahrzeugen oder Pferdetaxen übernommen.
So viel zu Zermatt.

Weiterlesen...

 

Einmal Olbia hin und zurück!

Nachdem Tuifly wieder mal eine Aktion mit relativ güntigen Ticket anbot, um ihre Flieger auch im Winter voll zu bekommen, habe ich wieder einmal zugeschlagen und meinem Freiheitsdrang ein wenig Lauf gelassen. Da die Möglichkeiten ja begrenzt sind, günstige Daytrips mit vernünftigen Aufenthaltszeiten zu buchen, sollte Ziel meines kleinen Ausflugs Olbia sein. Ein Freund (kein Spotter!) kam mit mir mit, so dass wir uns auf Sightseeing einigten und nicht am Flughafen waren. Außerdem ist im Winter sowieso tote Hose, was den Traffic in Olbia angeht, und die Paar Meridiana-Maschinen werde ich irgendwann mal wieder vor die Linse bekommen.

Weiterlesen...

 

"Eine Hand wäscht die Andere" - Im Simulator bei Augsburg Airways

Wie heißt es doch so schön: Das Leben schreibt die schönsten Geschichten! Ein Tag wie jeder andere und ich mal wieder am Flughafen in Augsburg. Auf dem Vorfeld war einiges los, so dass es viel zu fotografieren gab. Ein paar Super King Air, eine Netjets 400XP, dazu noch eine C90. Also hab ich einen kleinen 2-Stufentritt aus meinem Auto geholt und bin in Richtung Beechcraft-Hangar gelaufen, neben dem sich auch das Trainingszentrum von Augsburg Airways befindet.

Weiterlesen...

 

Zu Gast bei den Hellenen - Athen (ATH) + Skiathos (JSI)

Ziel meines Urlaubs sollte wieder einmal Griechenland sein. Nachdem klar war, dass alle meine Prüfungen an der Uni nicht mit dem geplanten Urlaubstermin kollidieren würden, wurde dieser Trip relativ spät gebucht, wobei Air Berlin den Zuschlag bekam.
Als halber Grieche liegt natürlich mein Herz bei den hellenischen Fluglinien, vorrangig natürlich Olympic Airlines und Aegan Airlines, deren Flotte es meinerseits zu komplettieren galt. Dieser Urlaub war also schon zu beginn darauf ausgelegt, fast ausschließlich ein reiner Spotterurlaub zu sein, um möglichst viele neue Regs zu sammeln.

Weiterlesen...

 
Empfehle jetpictures.de
FacebookTwitter
Sunrise / Sunset
08:0712:1916:31
Flughafen Augsburg
thplanespotting_100aviation_guarantee